Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erneut stellen wir uns diese uralte Frage, diesmal konsequent über das ganze Jahr hinweg.

Wir durchqueren immer wieder auf unserer Reise zu uns selbst die unterschiedlichen Landschaften unserer Seele, dunkle, trostlose und furchterregende, aber auch blühende, heimatlich anmutende Gegenden, die zum Verweilen einladen. Je mehr wir diese Dunkelheit durchlichten, umso mehr können wir uns an der Schönheit und Lebendigkeit der anderen Seite erfreuen und sie gezielt in unser Leben integrie-ren. Dazu braucht es eine Verbindung von Kopf und Herz, die uns hilft neue Kräfte freizusetzen zur Transformation in allen Lebensbereichen wie Gesundheit, Beruf und Beziehung.

Wir arbeiten mit Techniken, die sich in der Vergangenheit bewährt haben. Es geht wie immer darum, nach Innen zu schauen und das Herz zu öffnen. Da das inhaltliche Vorgehen abhängig vom Erkenntnisstand der Teilnehmer erfolgt, wird darauf verzichtet, die 6 einzelnen Seminarabschnitte im  voraus zu thematisieren.  Sie bauen aufeinander auf, sind aber so konzipiert, dass jedes Seminar einzeln gebucht werden kann.

5 Termine am Wochenende: Sa 9.2., 6.4., 15.6., 14.9., 16.11.2019 , 14.00-19.00

65 Euro